Author Topic: Maniac Mansion ep 100 "Money Mansion"  (Read 878 times)

Maniac Mansion ep 100 "Money Mansion"
« on: 20 May 2020, 12:45 »
Hi all. I've been playing Maniac Mansion episode 100 "Money Mansion" and am stumped on what to do with the following:

Turn on the lights in the kitchen or illuminate it somehow
What to do with the cleaning bot after luring it out of the dining room
How to remove the stamp mark off the envelope
How to get past the robot dog

If anyone can help me on any of those I'd much appreciate it as there's no walkthrough anywhere on the net for this game.

Troy

Re: Maniac Mansion ep 100 "Money Mansion"
« Reply #1 on: 20 May 2020, 21:33 »
Hi Aussiebloke81,

Quote
… as there's no walkthrough anywhere on the net for this game.

Thats not true. There all solutions available. At leastin german.

https://www.maniac-mansion-mania.com/index.php/de/spiele/komplettloesungen/episoden/1100-loesung-1-100.html

You can download the pdf and translate it via an online translator (like www.deepl.com)


I let deepl translate the first paragraph:
Quote
Fred and Edna come home after a holiday trip of several weeks,
only to find that Ed sold the house to fix the Edsel--
ren. So the Edisons need money. Uncle Edenezer's got plenty of it. So
the Blues are trying their luck trying to get money from Edenezer-
men.
We play with three people who always put the objects
can give. So I'm not always going to say exactly with whom an action
is to be carried out, it should not be necessary. Just give the person
the required items when an action is required.

Translated with www.DeepL.com/Translator (free version)

Greetings
Rulaman
Zak: Komm mit mir Sushi.
Zak: Come with me Sushi.

Re: Maniac Mansion ep 100 "Money Mansion"
« Reply #2 on: 21 May 2020, 02:43 »
Thanks for that. Didn't know about the walkthrough on the main page, probably because it's in German, certainly couldn't find no walkthrough on the Google search. Anyhow have downloaded the pdf and translated the walkthrough of that episode to English.

Re: Maniac Mansion ep 100 "Money Mansion"
« Reply #3 on: 21 May 2020, 19:46 »
I have been playing the game and I downloaded the german walkthrough. I even went so far as to break it up into seperate files but I can not get the software on the intenet to translate it correctly. I think it may have something to do with it being a pdf file. If it was a regular text file it might be easier.

Michael

Re: Maniac Mansion ep 100 "Money Mansion"
« Reply #4 on: 26 May 2020, 20:24 »
Michael,
 in case you are still interested in playing the game
I tried to put myself into your situation and this is how I solved it:
Downlod the PDF and go to Episode 100
1) mark the text witch your mouse and copy it to the clipboard
2) open Google and search german - english
3) Copy the contents of the clipboard into the window for german text
4) Copy the contents of the english window into the clipboard
5) Save the contents of the clipboard into a text file using Notepad or another Editor

It was easy

Danvzare

  • The Man with No Name
    • I can help with AGS tutoring
    • I can help with proof reading
    • I can help with scripting
    • I can help with voice acting
    • Danvzare worked on one or more games that was nominated for an AGS Award!
Re: Maniac Mansion ep 100 "Money Mansion"
« Reply #5 on: 27 May 2020, 11:56 »
Michael,
 in case you are still interested in playing the game
I tried to put myself into your situation and this is how I solved it:
Downlod the PDF and go to Episode 100
1) mark the text witch your mouse and copy it to the clipboard
2) open Google and search german - english
3) Copy the contents of the clipboard into the window for german text
4) Copy the contents of the english window into the clipboard
5) Save the contents of the clipboard into a text file using Notepad or another Editor

It was easy


In my experience, what you get when you do that is:
K>= NG= !=G: DHFF>G G:<A >BG>K F>AKP\<AB@>G 1KE:N;LK>BL> G:<A $:NL>   
GNK NF ?>LMSNLM>EE>G    =:LL != =:L $:NL O>KD:N?M A:M NF =>G !=L>E SN K>I:KB>

K>G B> !=BLHGL ;K:N<A>G :ELH #>E= +GD>E !=>G>S>K A:M @>GN@ =:OHG ELH
O>KLN<A>G =B> E:N>G BAK #E]<D NG= O>KLN<A>G OHG !=>G>S>K #>E= SN ;>DHF

F>G

And that's the first paragraph of page 129.
I don't think Google Translate can translate that.  (laugh)

Re: Maniac Mansion ep 100 "Money Mansion"
« Reply #6 on: 27 May 2020, 12:07 »
Worked perfectly for me
I marked the text only
Will try later at home
I noted that the german text
hardly did not contain any grammatical
errors so the translation was surprisingly good
« Last Edit: 27 May 2020, 13:43 by I am a loser »

Re: Maniac Mansion ep 100 "Money Mansion"
« Reply #7 on: 27 May 2020, 14:46 »
Hey Danvzare,
it works fine unfortunately the Google translator is limited to 3000 characters, :
so you would have to enter it piecewise, copy it over to the Editor, then paste in new german text and so on...

Here's what I get ( German first, English second) :
Als Fred gehen wir zuerst vor den Geldspeicher und erfahren dort, dass viele Leute bereits warten und Geld wollen. Wir reden mit allen über alles mögliche, verabschieden uns dann und gehen nach links hinter den Geldspeicher. Dort sehen wir einen Riss. und Ein Fallrohr mit einer Pfütze. Der Riss deutet auf eine schlechte Bausubstanz hin, was uns Fred auch sagt, wenn wir ihn den Riss anschauen lassen.
Weiter links im Bild finden wir wieder den Alki. Wir reden mit ihm, da wir die Schnapsflasche nicht nehmen können. Er will mit ihr einen Schnapsbaum züchten.
Wir gehen wieder nach vorne und schauen uns den Clown noch einmal genauer an. Hat der nicht einen wunderschönen Ballon? Lassen wir ihn doch platzen. Mit der Spritze. Prima, der Clown verschwindet. Noch vier übrig. Daher gehen wir wieder zur Straße zurück, nehmen die Zeitung aus dem Briefkasten, die Plakate vom Edesl (evtl. Kofferraum schließen).
Now the translation :
As Fred, we first go to the money store and find out that many people are already waiting and wanting money. We talk to everyone about everything, then say goodbye and go to the left behind the money store. We see a crack there. and a down pipe with a puddle. The crack indicates a bad building structure, which Fred also tells us if we let him look at the crack.
Further left in the picture we find the Alki. We talk to him because we cannot take the bottle of schnapps. He wants to grow a schnapps tree with her.
We go forward again and take a closer look at the clown. Doesn't he have a beautiful balloon? Let’s burst it. With the syringe. Great, the clown disappears. Four more left. So we go back to the street, take the newspaper from the mailbox, the posters from the Edesl (possibly closing the trunk).

I don't want to paste more here for two reasons:
1. Possible Copyright Violation
2. The moderator of this board might be really pissed off when someone posts kilometers of text here

Hope that helped, i did find some minor typos, yet all in all the translated walkthrough should be usable

Cheers
IaaL
P.S. I opened the downloaded PDF in Microsoft Edge, don't know if it's important, though.
« Last Edit: 27 May 2020, 14:49 by I am a loser »

Danvzare

  • The Man with No Name
    • I can help with AGS tutoring
    • I can help with proof reading
    • I can help with scripting
    • I can help with voice acting
    • Danvzare worked on one or more games that was nominated for an AGS Award!
Re: Maniac Mansion ep 100 "Money Mansion"
« Reply #8 on: 28 May 2020, 14:37 »
P.S. I opened the downloaded PDF in Microsoft Edge, don't know if it's important, though.
I used Google Chrome, so yeah, that's probably got something to do with it.
For some reason, Google Chrome must be using some sort of buggy OCR that's getting the letters completely wrong.

Re: Maniac Mansion ep 100 "Money Mansion"
« Reply #9 on: 11 Jul 2020, 18:37 »
I used Microsoft Edge too, and even if I copy only a little bit of the text, it immediately changes the words to the above mentioned characters.  Such a bummer...I really like this game but I can't translate it without typing each individual word by hand into a translator.  :/

Cassiebsg

  • Cavefish
  • Fleeing the Cylon tyrrany...
    • Cassiebsg worked on one or more games that won an AGS Award!
    •  
    • Cassiebsg worked on one or more games that was nominated for an AGS Award!
Re: Maniac Mansion ep 100 "Money Mansion"
« Reply #10 on: 12 Jul 2020, 11:47 »
Try copy/pasting the text into notepad first.

If you get readable text then you can copy/paste it from notepad into the translator.
There are those who believe that life here began out there...

Re: Maniac Mansion ep 100 "Money Mansion"
« Reply #11 on: 13 Jul 2020, 19:45 »
I'm stuck...Ed won't give up the hamster. I have read the walkthrough and get no hint for that. Did I do something wrong?

Please help. I love these games by the way!

Thank you,
Gretchen

Re: Maniac Mansion ep 100 "Money Mansion"
« Reply #12 on: 14 Jul 2020, 15:23 »
I found my mistake....missed a step. :)

Re: Maniac Mansion ep 100 "Money Mansion"
« Reply #13 on: 17 Jul 2020, 19:27 »
@Cassiebsg,  I tried copy/paste into notepad...same issue.  Dang  :(  :(  Thanks for the suggestion though...

Danvzare

  • The Man with No Name
    • I can help with AGS tutoring
    • I can help with proof reading
    • I can help with scripting
    • I can help with voice acting
    • Danvzare worked on one or more games that was nominated for an AGS Award!
Re: Maniac Mansion ep 100 "Money Mansion"
« Reply #14 on: 21 Jul 2020, 19:08 »
Alright, I've got an idea.
Why doesn't someone who can copy the text, just copy and paste it all into Google Translate, then paste the result into here for us all.
If someone could do that for us, I know I'd be grateful.  :-D

Re: Maniac Mansion ep 100 "Money Mansion"
« Reply #15 on: 21 Jul 2020, 19:19 »
I had translated the WT before , but was unsure
if i can post it here for copyright reasons...
Now i have only portions left
Edit: it was super easy , you just may not copy
the graphics , the translator gets digestion problems then
EDIT:I will give it one more try, the translation was ok, despite a few typos
EVEN MORE EDIT:
Here's the german text, you must open the PDFwith Acrobat Reader, then you
can copy the text.Now you can use a translator of your choice, I used Google's, worked fine:
Sorry for the formatting :-((
But that should solve your problem, enjoy the game !!

Fred und Edna kommen nach einer mehrwöchigen Urlaubsreise nach Hause,
nur um festzustellen, dass Ed das Haus verkauft hat um den Edsel zu reparieren.
Die Edisons brauchen also Geld. Onkel Edenezer hat genug davon. Also
versuchen die Blauen ihr Glück und versuchen von Edenezer Geld zu bekommen.
Wir spielen mit drei Personen, die sich die Gegenstände immer gegenseitig
geben können. Ich werde also nicht immer genau sagen, mit wem eine Aktion
durchgeführt werden soll, sollte es nicht nötig sein. Gebt einfach der Person,
die benötigten Gegenstände, wenn eine Aktion erforderlich ist.
tiviert wird. Leider werden wir ziemlich
schnell vertrieben und können
nicht woanders hin laufen. Aber wir
können es immer wieder versuchen.
So entdecken wir eine Überwachungskamera,
die wir mit dem Kaugummi
abkleben können. Gut, das
erste Hindernis haben wir überwunden.
Schauen wir uns doch mal
rechts um. Dort ist eine Tür, die wir
öffnen. Dahinter ist eine Bibliothek.
Auf einem kleinen Tischchen liegt
ein Bleistift. Wir stecken ihn mal ein.
Das sehr alte Buch löst sich beim
Nehmen auf, bringt uns also nichts.
In der Bibliothek stehen viele Bücher,
die wir anschauen können. Wenn wir
soweit sind, dann gehen wir nach
ganz rechts und schauen uns den
Barglobus an. Wir öffnen ihn mal
und entdecken – keinen Alkohol.
Aber dafür eine Art Planetarium.
Wieder auf dem Flur schauen wir uns
Edenezers Bild mal genauer an.
Nachdem wir es genommen haben,
entdecken wir dahinter einen Sicherungskasten.
Wir gehen in den ersten Stock und
schauen uns die Tür rechts vom Aufgang
an. Im Speisezimmer dahinter
nehmen wir den Silber-Löffel und
den Porzellan-Teller mit. Dann
schauen wir uns den ranzigen Braten
an. Anschließend schauen wir unten
Blecheimer? an. Aus dem Weinregal
nehmen wir eine Flasche mit und erst
jetzt den Braten. Wir finden heraus,
dass der Blecheimer? ein Putzbot ist.
Wenn wir den Wein mit dem Tischtuch
im Esszimmer benutzen, scheint
uns der Putzbot, wenn wir uns entfernen,
zu folgen. Wieder zurück auf
dem Flur schauen wir uns um und
entdecken neben einer Sicherheitstür
die Küche. Leider ist es dunkel. Aber
gleich neben der Tür ist ein metallenes
Objekt, das wir öffnen. Es entpuppt
sich als Kühlschrank. Im Lichtschein
dessen entdecken wir einen
Lichtschalter, den wir gleich mal betätigen.
Wir stehen in der Küche.
Zeit für Edna. Also auf in die Küche.
Aus dem Schrank nehmen wir den
Topf und aus den Hängeschränken
einen Teller und eine blaue Tasse.
Von der Arbeitsplatte nehmen wir
den Essig. Aber leider kommen wir
an den Honig auf dem Kühlschrank
so nicht ran. Dafür nehmen wir alles
aus dem Kühlschrank mit. Wir wechseln
zu Ed. Dieser kann den Honig
vom Kühlschrank nehmen. Wenn wir
uns den Kühlschrank genauer anschauen,
stellen wir fest, dass im unteren
Bereich noch eine Klappe ist.
Dahinter befindet sich der Käse. Ein
Stück Erdbeerkäse. Wir nehmen nun
die Mikrowelle, worauf hin sie automatisch
auf den Boden gestellt wird.
Dann öffnen wir sie und legen den
Käse in die Mikrowelle. Nun wird es
Zeit, dass Ed den Raum (wieder) betritt.
Der Hamster geht automatisch
auf den Käse zu und somit in die Mikrowelle.
Jetzt wechseln wir auf
einen anderen Charakter außer Ed.
Wir schließen die Mikrowelle und Ed
wird weggeschickt.
Mit der Tasse können wir uns leckeren
Kaffee oder Tee holen. Da Fred
aber nur schwarzen Kaffee trinken
will, müssen wir die Tasse an Fred
geben. Und als Fred können wir uns
eine Tasse holen. Diese benutzen wir
dann mit der Spritze und haben eine
Infusion. Diese geben wir dem Alki.
Wir können dem Alki auch den Braten,
eine Flasche Wein und Kaffee
geben. Wenn wir dem Alki koffeinfreien
Kaffee geben, schläft er wieder
ein.
Lesen wir ein bisschen in der Bibliothek
und oben rechts entdecken wir
ein Buch über Sachen, die man nicht
nachmachen sollte. Das bringt uns
auf die Idee, die Dose Bohnen auf das
Kochfeld zu stellen und die
Herdplatte einzuschalten. Kurz darauf
ist die Dose offen. Da uns der
Putzbot folgt, wenn wir Wein verschütten,
machen wir das gleich
nochmal und nehmen eine Flasche
Wein, schütten sie über das Tischtuch
und gehen in die Küche. Der
Putzbot putzt uns hinterher und entfernt
die Sauerei in der Küche gleich
mit. Leider will Edna aus den Sachen
noch nichts kochen.
Also schauen wir uns weiter um und
entdecken im Erdgeschoss eine verschlossene
Tür. Leider steckt der
Schlüssel nicht und es hilft nichts
außer rohe Gewalt. Also lassen wir
Ed die Tür doch eintreten. Wir gehen
rein und finden eine Galerie mit Bildern
vor. Wir lesen die Schilder und
entdecken, dass die Bilder falsch
hängen. Also nehmen wir sie und
sortieren sie richtig. (Die Planeten
von links nach Rechts: Vincent van
Gogh - Edvard Munch - Jan Vermeer
- Leonardo da Vinci)
(Blumen in der Vase - links, Der
Schrei mit orangem Himmel - Mitte
links, Frau mit blauem Haarband -
Mitte rechts, Mona Lisa - rechts)
Weiter geht es mit Dr. Fred. Wir prüfen
die Bilder und drehen sie um
(Bewege). Wir erhalten einen Code.
(4679), den wir an der Sicherheitstür
eingeben. (Eventuell ist bei jedem
Spiel der Code anders.)
Wir gehen einen Stock höher, wo uns
ein Roboterhund am Weitergehen
hindert. Zumindest greift er uns nicht
an und so können wir uns die Tür auf
der rechten Seite ansehen. Wir öffnen
sie und betreten den Raum dahinter.
Es ist eine Art Fernsehzimmer. Wir
nehmen die Fernbedienung unter
dem Fernseher, und benutzen diese
mit dem Fernseher. Allerdings zeigt
dieser keine Reaktion. Dafür nehmen
wir das Fabergé-Ei auf der rechten Konsole
und das Bild mit, welches sich
als Postkarte herausstellt. Wir öffnen
die Fernbedienung und stellen fest,
dass die Batterien ausgelaufen sind.
Wir brauchen also Batterien. Edna
hat doch welche. Also öffnen wir den
Taschenvibrator und legen die Batterien
in die Fernbedienung. Allerdings
können wir damit den Killer-Roboter-
Hund nicht ausschalten. Aber
vielleicht finden wir im Fernseher
einen Hinweis. Also schalten wir ihn
mit der Fernbedienung ein.
Bingo. Mark präsentiert uns einen
Hamstermon-go Transformator, mit
dem wir den Hund eventuell ausschalten
können. Es wird sogar ein
Exemplar verlost. Also auf geht es. Wir
nehmen natürlich den Buchstaben,
der sich hinter: 'Wir veröffentlichen
immer noch ALLES! ' verbirgt. Prima.
Wir brauchen eine Postkarte, die wir
schon haben, einen Stift haben wir
auch schon und eine Briefmarke. Lag
nicht unter dem Fernseher ein Album?
Wir öffnen es und nehmen die
Briefmarke mit. Die Briefmarke lässt
sich leider nicht mit der Postkarte
verwenden. (Eventuell müsst ihr alle
Gegenstände per Gib an eine Person
geben) Hinweis: Diese müssen dazu
nicht in unmittelbarer Nähe sein.
Aber der Essig bekommt den Stempel
ab. Die Marke verfärbt sich dabei etwas.
Dann benutzen wir die Briefmarke
mit dem Honig und kleben sie
dann auf die Postkarte. Jetzt müssen
wir den Bleistift und die Postkarte
beides an Fred geben. Dieser füllt die
Karte aus, sodass sie eingeworfen
werden kann. Kurz darauf steht ein
Paket auf dem Rasen. Wir nehmen es
mit und öffnen es. Als Dr. Fred haben
wir nun den Transformator und den
Hamster (eventuell geben lassen).
Wir gehen in die Küche und bauen
die Mikrowelle um, legen den Hamster
in die offene Mikrowelle, schließen
sie und schalten sie ein. Nach der
Transformation öffnen wir die Mikrowelle
und nehmen den Hamstermon.
Wir benutzen in mit dem Roboterhund,
der ihn ausschaltet und
dann verschwindet.
Schauen wir uns weiter um. Hinter
einer weiteren Tür entdecken wir ein
Bad. Hinter dem Duschvorhang finden
wir eine Angel, die wir mitnehmen.
Neben der Badewanne steht eine
luxuriöse Toilette, mit einem Getränkehalter.
Wir nehmen die Dose
Pepsi mit und sehen uns weiter um
und finden einen
Pömpel, den wir
auch mitnehmen.
Ebenso das Toilettenpapier
aus echtem
Nerz. Zurück
auf dem Gang
steht noch eine
Ming-Vase. Wir
nehmen sie auch
mal mit. Dann geht
es einen Stock höher.
Auf dem Boden liegt ein Tigerfell.
Schön anzusehen. Wir öffnen die
Tür und gehen in das Schlafzimmer.
Im Nachtkästchen neben dem Bett
finden wir einen Diamant-Ring und
unter dem Bett ist ein alte stinkende
Socke. Wir nehmen beides mit. Unter
dem Fernseher in einer der Schubladen
liegen Elektrokabel, die wir nicht
mitnehmen wollen. Aber immerhin
können wir den Preis an der Wand
mitnehmen.
Wir wechseln zu Edna, denn nur sie
nimmt das Tigerfell im kleinen Vorraum
vor der Stahltür auf. Darunter
liegt ein Schlüssel. Mit diesem öffnen
wir die Tür und treten ein. Jetzt haben
wir die Laserbarriere vor uns.
Mit dem Löffel kommen wir nicht
weiter, da er zu stumpf ist. Wir müssen
ihn irgendwie polieren. Dazu
eignet sich das Nerz-Toilettenpapier.
Dann benutzen wir den Löffel mit
dem Laser-strahl. Leider hält der
Löffel nicht lange und fällt um. Wir
müssen ihn also festhalten. War da
nicht an der Toilette eine Halterung?
Wir gehen ins Bad und schrauben mit
Hilfe des Schraubendrehers die Halterung
ab. Oben vor der Laserbarriere,
benutzen wir den Löffel mit der
Halterung und das Ganze mit der
Barriere. Jetzt haben wir eine Barriere
weniger. Eine ist noch übrig. Diese
können wir mit dem Teller außer
Gefecht setzen.
Dann können wir die Tür öffnen und
mit Edenezer sprechen. Leider wirft
er uns immer wieder raus. Zwit für
Edna, falls wir nicht von Anfang an
mit Edna zu Edenezer gesprochen
haben. Wir müssen Edenezer dazu
bringen, dass er etwas von uns will.
Jetzt hat Edna den Auftrag ihre Bohnensuppe
zu kochen und kann gleich
loslegen, nachdem sie sich bisher immer
geweigert hatte, das zu tun.
Wir gehen in die Küche und schauen
uns das Rezept an. Leider können wir
die Schrift nicht lesen, also klicken
wir doch mal darauf und lassen uns
das Rezept übersetzen. Wir geben also
die Bohnen hinein und nehmen
die Socke als Knoblauchersatz. Da
Käse immer geht, werfen wir auch
diesen rein. Dann gehen wir nach
unten und wischen mit dem Nerz-
Klopapier die Öllache auf und werfen
Dialog mit Edenezer Edison
- Kann ich dir vielleicht etwas gutes tun?
- Du bist doch bestimmt hungirg...
- In deinem Kühlschrank ist aber nur so Bio-Zeugs.
- Ich könnte dir ein leckeres Süppchen kochen.
- (Sie ist frisch von mir gekocht.)
- Sie ist unglaublich lecker!
dieses dann in den Topf. (Da man den
Aufzug nur im Brandfall benutzen
darf und Edna am Kochen ist, also
quasi ein Brandfall vorliegt, können
wir ab sofort den Aufzug benutzen.)
Wir schauen mal wieder nach unten
zum Alki. Dazu können wir mit der
richtigen Fernbedienung den Aufzug
benutzen. Wir unterhalten uns mit
ihm über die Blumen. Dann bringen
wir ihm eine Tasse entkoffeinierten
Kaffee und können dann die Blumen
mitnehmen. Die Tulpen werfen wir
in die Suppe. Da praktischerweise
Zwiebeln dran sind, haben wir eine
weitere Zutat. Nur die roten Tulpenköpfe
taugen noch nicht als Chili-Ersatz.
Also machen wir sie scharf und
flirten ein wenig mit den kleinen roten
Dingern. Es fehlen uns noch rote
Bohnen. Farbe hätten wir da, aber
Bohnen. Waren nicht Bohnen an der
Wand in der Küche, die der Putzbot
aufgesammelt hat. Holen wir sie also
raus und malen sie an. Dann geben
wir sie in die Suppe. Es fehlen uns
noch Linsen. Zeit, sie zu holen. Aber
wo finden wir welche. Waren da
nicht so Überwachungskameras? Wir
schauen uns die an und nehmen (öffne)
die Linsen mit. (Eventuell mit
Fred.)
Schauen wir uns mal wieder in der
Bibliothek um. Dort gibt es jede
Menge interessante Bücher. Eine
handelt von einem Jungen, der auf
einer Matratze bis in den Himmel gesprungen
ist. Als machen wir mit Ed
dasselbe. Wir steigen auf Edenezers
Bett und springen (Treten) durch das
Dachfenster. Oben angekommen,
nehmen wir die Leiter und benutzen
sie mit dem Dachfenster. Damit kommen
wir immer wieder zurück. Wir
gehen oben einmal herum und sehen
ein zweites Dachfenster. Durch dieses
können wir Edenezer sehen. Leider
können wir es ohne zu viel Krach
nicht öffnen. Aber vielleicht können
wir es mit dem Diamantring zerschneiden?
Das würde klappen,
wenn uns das Fenster nicht herunterfallen
würde. Aber dazu haben wir ja
den Pümpel. Während also einer den
Pümpel auf dem Glasdach hält, kann
der andere mit dem Diamantring das
Fenster zerschneiden.
Jetzt können wir die Angel mit dem
Fenster benutzen. Wir lassen die Angel
zweimal ab und tanzen ein bisschen
um den Goldtaler herunter zu
werfen. Wenn der Goldtaler unten
ist, hebt ihn Edenezer wieder auf.
Der Versuch den Tresorschlüssel
durch die Tür zu bekommen, schlägt
leider fehl. Vielleicht sollten wir Ed
mal in die Bibliothek schicken, um
mit der Pflanze zu sprechen. Nachdem
wir von der Pflanze erfahren
haben, dass sie etwas zum entspannen
braucht, besorgen wir ihr doch
etwas. Aber woher bekommen wir
etwas? hat der Alki nicht von einem
Bekannten aus Amsterdam gesprochen?
Fragen wir ihn doch mal. Er
will also etwas wertvolles. Geben wir
ihm doch das goldene Brustimplantat.
Dafür erhalten wir einen Joint.
Diesen geben wir Chuck und erhalten
dafür Murmeln. Aber bei genauerem
betrachten, mit Fred, erkenne wir,
dass es sich um etwas anderes handeln
könnte. Also benutzen wir die
Murmeln mit dem Barglobus. Durch
das Wissen aus einem der Bücher,
können wir die Planeten richtig zuordnen
und ein Geheimgang öffnet
sich. Wir gelangen in den Keller des
Geldspeichers. Auf der linken Seite
sind Fässer mit Bienen abgebildet.
Das könnte also Honig sein. Wir versuchen
sie mit dem Honig-Glas zu
benutzen, müssen aber vorher ein
Loch mit dem Schraubendreher reinmachen.
Wir füllen das Glas, geben
es Edna und diese fügt es dem Topf in
der Küche zu. Aber wir sind noch
nicht fertig. Wir brauchen ja noch
Wasser. Aber weder das Waschbecken,
noch die Toilette gibt etwas her.
Und leider muss keiner auf die Toilette.
Oder doch? Lassen wir Ed doch
mal den Kaviar essen. Und dann ab
auf die Toilette. Doch jetzt ist die
Toilette verstopft und die Spülung
meldet einen Fehler. Nehmen wir uns
den Pümpel zu Hilfe. Doch die Toilette
ist immer noch verstopft. Aber
in der Bibliothek stand etwas über
Verstopfungen. Da soll eine Dose
Pepsi helfen. Also schütten wir sie
dich mal hinein. Anschließend versuchen
wir nochmal den Pümpel und
spülen nach.
Ednas Rezept
250g Weiße Bohnen
250g Rote Bohnen
ein paar Linsen
3 Zwiebeln
3 extra scharfe Chilis
2 Möhren
1 Liter Wasser
100ml Olivenöl
ein Teelöffel Honig1 Spr. Zitronensäure
mit Knoblauch abschm.
Alles in einen Topf geben und FEUER!
Jetzt ist die Schüssel voll mit Wasser,
das wir in die Ming-Vase füllen. Damit
haben sich Wasser, dass Edna in
den Topf schütten kann. Als Möhrenersatz
eignet sich der Marmor-Penis.
Fehlt noch eine Möhre und Zitronensäure.
Die zweite Möhre hat Edna
seit beginn an im Inventar. Es ist ihr
Taschenvibrator. Jetzt brauchen wir
noch Zitronensäure. Dafür eignen
sich gut die ausgelaufenen Batterien.
Also auch rein damit. Und jetzt
schalten wir die linke Herdplatte ein.
ABer Edna weigert sich, das ohne die
richtige Schutzausrüstung zu tun.
Im Keller ist noch ein roter Schrank,
bei dem eine Seite verschlossen ist.
Die bekommen wir auf, indem wir
den Diamant-Ring mit dem Vorhängeschloss
benutzen. Dann öffnen wir
den Schrank und nehmen sie Gasmaske.
Edna zieht sie auf und schaltet
dann den Herd ein. Da die Suppe
qualmt benutzen wir doch die Abzugshaube.
Die Suppe geben wir in
einen Teller um sie zu Edenezer zu
transportieren. Doch leider schmilzt
der Teller schon vorher. Also geht einer
der Edisons mit der Angel aufs
Dach und schubst mit der Ente den
Goldtaler herunter. Dann öffnet ein
anderer das Lüftungsgitter in Edenezers
Büro und verschwindet wieder.
Die Lüftungsgitter auf dem Dach und
im Bad sollten jetzt verschlossen
sein. Dann benutzen wir wieder die
Dunstabzugshaube. Jetzt können wir
den Schlüssel holen. Doch kaum haben
wir das Büro betreten, klaut ein
Vogel den Schlüssel. Wir nehmen die
Münze mit und schauen uns den
Schreibtisch genau an. Wir entdecken
einen Abdruck des Tresor-
Schlüssels. Nachdem der originale
Schlüssel weg ist, brauchen wir einen
Ersatz. Den Taler könnten wir doch
eine Kopie davon erstellen. Wir gehen
in die Küche und legen die Münze
in die blaue Tasse. Beides zusammen
dann in den Backofen. Diesen
schalten wir ein und erhalten geschmolzenes
Gold. Dieses gießen wir
in den Abdruck in Edenezers Büro
und nehmen die Kopie mit und öffnen
damit den Tresor (Benutze
Schlüssel mit Schlüsselloch).
Wir betreten den Tresor und versuchen
etwas Geld zu nehmen, doch
wir kommen nicht ran. Zum Glück
steht im Schlafzimmer eine Leiter.
Diese nehmen wir mit und benutzen
sie mit dem Gold. Dann versuchen
wir erneut unser Glück. Doc die Leiter
fällt leider um und wir kommen
wieder nicht ran. Dazu benutzen wir
die Angel. Aber leider fallen wir nach
unten und sehen eine nette Zwischensequenz.
Auf der Jagd
Wir schauen uns den Anhänger an,
entdecken aber nichts besonderes. Er
ist einfach nur zu und wir kommen
nicht an den Inhalt ran. Also gehen
wir nach rechts zur Zugmaschine.
Dort angekommen, nehmen wir mal
den Anhängerbolzen mit. Damit bleiben
die Anhänger stehen, wenn der
LKW wegfährt. Dann nehmen wir
noch das Kabel, das die elektrische
Verbindung herstellt. Jetzt schauen
wir nach vorne. Dort wird den Räubern
von der BB der Weg versperrt.
Wir gehen zurück und dann weiter
nach links. Bei der Bushaltestelle finden
wir einen Maschendrahtzaun, in
den ein Knallerbsenstrauch hineingewachsen
ist. Dann schauen wir und
weiter um und nehmen aus dem Abfalleimer
die Schere mit. Mit der
Schere schneiden wir ein Stück Zaun
heraus. Wir gehen durch das Loch im
Maschendrahtzaun und kommen auf
eine Müllkippe. Dort finden wir neben
den Essensresten auf der rechten
Seite eine Dose Thunfisch und Plastikringe.
Den Zaun wickeln wir um
den Bolzen und erhalten so eine Spule.
Dann schauen wir uns den Tümpel
genauer an (Prüfe) und entdecken
etwas glitzerndes. Wir angeln ein
wenig und erhalten eine Mikrowelle.
Diese schließen wir an das Kabel des
LKWs an und montieren die Spule
oben drauf. Dann packen wir die
Gummiente rein, und schalten die
Mikrowelle ein. Nachdem die transformierte
Ente frei ist, fängt sie die
Räuber, worauf hin diese gefangen
genommen werden.
Es folgt eine nette Endsequenz und
das Spiel ist damit zu ende.
Eastereggs
* Als Edna mit der David-Statue flirten.
* Mit dem Fahrstuhl in den -666 Stock fahren.
* Wenn wir den Fernseher einschalten, während Edna beim Kochen ist, sehen wir eine Szene aus Indiana Jones.
* Die Sicherungen sowie den Käse und die rote Farbe können wir in die Suppe werfen, da wir sie sonst nicht mehr
brauchen. Das erleichert unser Inventar. Auch das Fabergé-Ei geht.
Unnötige Inventargegenstände
Bio-Salat
Brokkoli
grüne Paprika
Essig
« Last Edit: 22 Jul 2020, 10:56 by Ian Aloser »

Danvzare

  • The Man with No Name
    • I can help with AGS tutoring
    • I can help with proof reading
    • I can help with scripting
    • I can help with voice acting
    • Danvzare worked on one or more games that was nominated for an AGS Award!
Re: Maniac Mansion ep 100 "Money Mansion"
« Reply #16 on: 22 Jul 2020, 19:32 »
I had translated the WT before , but was unsure
if i can post it here for copyright reasons...
Now i have only portions left
Edit: it was super easy , you just may not copy
the graphics , the translator gets digestion problems then
EDIT:I will give it one more try, the translation was ok, despite a few typos
EVEN MORE EDIT:
Here's the german text, you must open the PDFwith Acrobat Reader, then you
can copy the text.Now you can use a translator of your choice, I used Google's, worked fine:
Sorry for the formatting :-((
But that should solve your problem, enjoy the game !!
Thank you very much.  :-D
It's greatly appreciated.  (nod)

Re: Maniac Mansion ep 100 "Money Mansion"
« Reply #17 on: 22 Jul 2020, 19:59 »
Danvzare, something has changed since the last Windows update
Was sure I had opened the PDF with MS Edge,
but now you can only copy the text with Acrobat Reader
Have fun, glad I could help !